Es ist wieder soweit! Am 3. November, fast genau zwei Monate nach dem erfolgreichen Debut-Markt des Arbeitskreises Dorfladen, veranstaltet Odernheim wieder einen Markt. Diesesmal heißt er Herbstmarkt und wird von vorallem Kulinarischem geprägt. Es wird sich diesmal alles um Lebensmittel und Begegnung der Menschen drehen – und sozialer Kontakt ist ja auch ein LEBENSMITTEL.

Es gibt Roster und Kuchen und Fondue-To-Go und Waffeln und heißen Apfelpunsch und Kaffee und Tee und Bier und Wein. Außerdem werden wieder diverse Lebensmittel auf dem Markt zum Verkauf angeboten. Von Fleischwaren über Öle und Nudeln bis hin zu:

GEMÜSE!

Und dafür ist PermaGlück zuständig! Mit freundlicher Unterstützung von BioGemüse Hunsrück werden wir diesmal eine leicht vergrößerte Auswahl von insgesamt 7 Sorten Gemüse anbieten können:

Bunte Beete, Möhren, Pastinake, Kohlrabi, Hokkaido Kürbis, Lauch und Radicio.

Wir freuen uns schon riesig auf den neuen Markt und hoffen, dass wir wieder so tolles Wetter haben werden. Und dass wir wieder mit den Odernheimern in Kontakt kommen. Denn das ist uns wichtig. Der Termin für den Odernheimer Infoabend steht bald fest und wir hoffen, dass viele kommen, um die Initiative zu unterstützen. Möge Odernheim ein neuer Hot-Spot für nachhaltige Landwirtschaft werden, mögen wir hier Modelle erschaffen, die zukunftsweisend sind und mit gutem Beispiel vorangehen. Odernheim hat das Potential dazu.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.